• Kostenlose Tauschbörse
  • Artikel tauschen & verkaufen
  • Ohne Tauschwährung

Datenschutzerklärung

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Wir bitten Sie, diese Datenschutzerklärung aufmerksam zu lesen. Wir möchten Sie im Folgenden informieren, wie wir Ihre Daten speichern, schützen und für welche Zwecke sie verwendet werden.

1. Allgemeines

Die Grundlage für den Umgang mit persönlichen Daten bilden die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das Telemediengesetz (TMG). Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen kann. Das gilt auch für die Kommunikation per E-Mail. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

2. Rechte gemäß DSGVO und Kontaktmöglichkeit

Ihnen stehen folgende Rechte gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu:

Recht auf Auskunft:
Sie können gemäß Artikel 15 DSGVO eine Bestätigung darüber verlangen, ob Sie betreffende Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über die verarbeiteten Informationen.

Recht auf Widerruf der Einwilligung:
Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund einer Einwilligung erfolgt, haben Sie gemäß Artikel 7 DSGVO das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Recht auf Widerspruch:
Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Wahrung der berechtigten Interessen unseres Unternehmens erforderlich ist, können Sie gemäß Artikel 21 DSGVO jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen.

Recht auf Löschung:
Sofern Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben (und keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vorliegen), Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht mehr notwendig sind, eine entsprechende rechtliche Verpflichtung besteht oder Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, haben Sie das Recht, gemäß Artikel 17 DSGVO die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Berichtigung:
Sofern Ihre personenbezogenen Daten unrichtig verarbeitet wurden, haben Sie gemäß Artikel 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung dieser Daten zu verlangen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:
Unter den Voraussetzungen des Artikels 18 DSGVO haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Recht auf Datenübertragbarkeit:
Ihnen steht gemäß Artikel 20 DSGVO das Recht zu, von Ihnen bereitgestellte personenbezogene Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Beschwerderecht:
Ihnen steht gemäß Artikel 13 DSGVO ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Um Ihre Rechte geltend zu machen, können Sie uns wie folgt kontaktieren:
Herr Thomas Exler
Exler, Arlt GbR
Wohldweg 14a
24568 Oersdorf
mail: support@dietauschboerse.de
fon: +49 4106 640 85 46

3. Zugriffsdaten und Hosting

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne weitere Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver automatisch Daten über jeden Zugriff in so genannten Server-Log Files. Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, IP-Adresse und der anfragende Provider (Zugriffsdaten). Wir erheben und analysieren diese Daten zur Sicherstellung des störungsfreien Betriebs unserer Internetseiten. Desweiteren dienen die Daten einer Verbesserung der von uns angebotenen Informationen. Die gespeicherten Daten erlauben uns keinerlei Rückschluss auf Ihre Person.

Hostingdienstleistungen durch einen Drittanbieter

In unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Die wie folgt beschriebenen Daten, die während einer Nutzung unserer Webseite erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Dieser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.

4. Verschlüsselte Datenübertragung

Auf unseren Seiten werden Daten verschlüsselt übertragen, um sie vor der Einsichtnahme durch Dritte zu schützen. Wir erzwingen technisch eine durchgehend verschlüsselte Übertragung aller Daten. Sie erkennen das am grünen Schloss in oder neben der Adressleiste Ihres verwendeten Browsers. Die verwendeten Technologien zur Verschlüsselung entsprechen dem aktuellen Stand der Technik.

5. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung / Registrierung sowie Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) möglich.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per E-Mail) oder bei Eröffnung eines Mitgliedskontos freiwillig mitteilen. Als Pflichtfeld gekennzeichnete Daten benötigen wir zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Eröffnung eines Mitgliedskontos. Ohne deren Angabe kann die Kontoeröffnung nicht abgeschlossen werden. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich.

Sie stimmen in diesem Fall zu, dass Ihre personenbezogenen Daten auf unserem Server gespeichert werden.

Die Zustimmung zur Nutzung und Aufbewahrung der Daten kann jederzeit schriftlich mit sofortiger Wirkung widerrufen werden. Eine vollständige Nutzung von www.dietauschboerse.de ist in diesem Fall nicht möglich.

Die in diesem Zusammenhang gespeicherten Daten enthalten insbesondere:

  • Vor- und Zuname
  • vollständige, ladungsfähige Anschrift
  • Geburtsdatum
  • E-Mailadresse
  • Nickname
  • Aktivitäten auf der Website
  • Korrespondenz
  • Passwort

Die Daten werden gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO ausschließlich für die Nutzung der Internetplattform www.dietauschboerse.de verwendet. Ihr Name, Ihre vollständige, ladungsfähige Anschrift und Ihre Kontaktdaten werden nur an Mitglieder weitergegeben, mit denen Sie ein Tausch- oder Kaufgeschäft abgeschlossen haben oder wenn Sie diese Daten eigenständig, freiwiliig übermitteln.

Der Artikelstandort – dieser entspricht der Postleitzahl und dem angegebenen Wohnort – wird auf der jeweiligen Artikelseite für alle Nutzer der Internetplattform angezeigt.

Mitglieder sind verpflichtet, die Daten von Tauschpartnern vertraulich zu behandeln, nicht an Dritte weiterzugeben und nach Abwicklung eines Tausch-/Kaufgeschäftes vollständig zu löschen. DieTauschbörse kann die Daten nutzen, um mit einem Mitglied, beispielsweise hinsichtlich der Änderungen der AGB, Kontakt aufzunehmen. Newsletter können von jedem Mitglied im Mitgliedskonto abbestellt und bestellt werden.

Mitgliederprofile sind sowohl von Nutzern als auch von Mitgliedern in eingeschränktem Umfang einsehbar. Hierzu gehören neben den vom jeweiligen Mitglied angebotenen Artikeln auch dessen Detailbewertungen. Mitglieder sehen des Weiteren allgemeine und selbst hinterlegte Profildaten.

Ferner haben Mitglieder die Möglichkeit, mit Hilfe eines Kontaktformulars miteinander zu kommunizieren. Soweit eine Kommunikation zwischen zwei Mitgliedern stattfindet und noch kein Tausch- oder Kaufvertrag zu Stande gekommen ist, wird ausschließlich die Nachricht, der Versandzeitpunkt und der jeweilige Nickname an den Kommunikationspartner übertragen. In diesem Fall wird weder der tatsächliche Name noch die Anschrift übertragen. Übermittelte Nachrichten werden für die Dauer von 2 Jahren auf dem Server von DieTauschbörse gespeichert. Auf Wunsch können sich Mitglieder per E-Mail über neue Nachrichten informieren lassen. Sofern die Mitglieder von uns keine E-Mails, außer zu den Themen AGB und Datenschutzerklärung, erhalten wollen, stellen sie dies in ihrem Mitgliedskonto dementsprechend ein.

Jedes Mitgliedskonto ist mit einem Passwort versehen, welches sorgfältig ausgewählt und geschützt werden muss. Wenn ein Mitglied das eigene Passwort an Dritte weitergibt, so ist das Mitglied für alle Schäden verantwortlich, die aus dem Handeln von Dritten entstehen können. Bei Verlust des Passworts muss DieTauschbörse umgehend informiert werden. Die eigenen persönlichen Daten können von den Mitgliedern jederzeit eingesehen und aktualisiert werden. Mitgliedsdaten von gesperrten Konten werden aus rechtlichen Gründen aufbewahrt.

Ihr Daten werden werden nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Mitgliedskontos für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Die Löschung Ihres Mitgliedskontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die, in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Mitgliedskonto erfolgen.

6. Cookies und Webanalyse

Um den Besuch von www.dietauschboerse.de attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Cookies können auch von Werbepartnern eingesetzt werden, um Angebote zu personalisieren. Auf von Werbepartnern eingesetzte Cookies hat DieTauschbörse keinen Einfluss. Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:
Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Safari™: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Firefox™ https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Opera™ : http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

7. Nutzung von Google Fonts

Unsere Webseiten nutzen Schriftarten, die von Google bereitgestellt werden, sogenannte Google Fonts. Dieser Dienst wird von der Google Inc («Google») zur Verfügung gestellt. Bei jedem Aufruf unserer Seiten werden Schriftarten von Google Servern geladen. Neben Ihrer IP-Adresse wird dabei auch an Google übermittelt, auf welcher unserer Seiten Sie sich zum Zeitpunkt des Aufrufs befinden. Diese Daten werden möglicherweise von Google gespeichert und sofern Sie ein Google Konto besitzen, an dem Sie zum Zeitpunkt des Aufrufs angemeldet sind, auch mit Ihrem Google Profil zusammengeführt. Wie Google diese Daten nutzt ist uns nicht bekannt. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung (https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/) von Google.

8. Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

9. Social Media PlugIns

Verwendung von Social Plugins von Facebook, Google, Twitter, Pinterest unter Verwendung der Shariff-Lösung.

Auf unserer Website werden Social Buttons von sozialen Netzwerken verwendet.

Zum Schutze Ihrer Daten setzen wir bei der Implementierung auf die Lösung "Shariff". Hierdurch werden diese Buttons auf der Webseite lediglich als HTML-Links eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button-Anbieters enthält. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer unserer Seiten, die solche Buttons enthält, noch keine Verbindung mit den Servern des Anbieters des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt wird. Erst durch Anklicken der Links werden Sie somit zu den Diensten der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Links nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter auf deren Seiten sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.
http://www.facebook.com/policy.php
https://twitter.com/privacy
http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
https://about.pinterest.com/de/privacy-policy
https://www.whatsapp.com/legal/?l=de

10. Datenverwendung bei E-Mail Newsletter

Wenn Sie einen unserer Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

11. Abmeldung aus Mitgliedskonto

Wir empfehlen jedem Mitglied, sich nach jedem Besuch der Plattform vollständig abzumelden. Dieses gilt besonders an öffentlich zugänglichen Computern.

Mai 2018
© Exler, Arlt GbR